Der größte Flohmarkt der Region

Flohmarkt

Rund um den Flohmarkt

11 Mal im Jahr findet der größte Flohmakrt der Region an jedem 2. Sonntag im Monat auf dem Gelände des Südparks statt. Auf etwa 250 Ständen findet nicht nur der passionierte Sammler besondere Raritäten.

Zum Verkauf angeboten werden Werkzeuge aller Art, Spielgeräte, Spielsachen, Kleidung, Hausrat aller Art, Antiquitäten, Unterhaltungselektronik, Handys, Computerspiele, Sammlerstücke, Weidenkörbe und vieles mehr.

Einige tausend Besucher finden sich inzwischen regelmäßig zu diesem Event ein. Auch für den Familienausflug ist unser Flohmarkt bestens geeignet, denn auch die kulinarische Versorgung ist äußerst vielfältig: „Bayerischer Döner“, Imbiss á la Würschtelbude, Pommes, Weißwurst, Wienerl und Baumstriezel sind nur ein Ausschnitt aus dem reichhaltigen Angebot. Außerdem hat die Bäckerei mit vollem Angebot geöffnet. Wer dann noch hungrig ist, für den hat der anliegende McDonald’s ab 7 Uhr geöffnet.
 

Veranstalter

TOP Wachdienst+Objektservice GmbH
Schusterweg 16
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 5360302
www.top-rehm.de

 

Flyer zum Download

20 Jahre Flohmarkt im Südpark


Flohmarkt am Südpark - Das Original seit 1998

Am 28. März 1998 wurde das Südparkgelände zum ersten Mal der Austragungsort eines Abendflohmarktes; und das mit nur einer Handvoll Ständen. Trotzdem war die Resonanz sehr gut, weshalb im April 98 sogleich der erste reguläre Flohmarkt folgte. Seit dieser Zeit erfreut sich diese Institution enormer Beliebtheit und ist aus dem Terminkalender eines jeden Hobbyarchäologen und Schnäppchenjägers nicht mehr wegzudenken!


 

TERMINE 2020

Die Flohmarkttermine - immer von 7:00 - 14:00 Uhr

Sonntag, den 08.03.2020

Sonntag, den 05.04.2020

Freitag (Feiertag), den 01.05.2020

Sonntag, den 17.05.2020

Sonntag, den 14.06.2020

Sonntag, den 12.07.2020

Sonntag, den 09.08.2020

Sonntag, den 13.09.2020

Samstag (Feiertag), den 03.10.2020

Sonntag, den 18.10.2020

Sonntag, den 08.11.2020

Die Flohmärkte finden bei jeder Witterung statt.
Keine Neuware, keine Waffen und keine jugendgefährdenden Schriften! Ein-
lass auf das Flohmarktgelände ab 04:00 Uhr.
Die Nachtruhe bis 06.00 Uhr ist unbedingt einzuhalten - der Standaufbau
kann deshalb erst ab 06.00 Uhr stattfinden!